Statistiken

Letzter Sieger: Dani
Letzte Pole: Power
Schnellste Runde: Power

Steckbrief

Streckenname: Circuit of the Americas
Länge: 5.513 Meter
Runden:
28
Distanz:
154,448 Kilometer
Rechtskurven:
9
Linkskurven:
11

Kurzbeschreibung:

Der Circuit of The Americas, kurz CoTA, entstammt der Feder des Aachener Architekten Hermann Tilke. Das 5,513 Kilometer lange Layout wurde von traditionellen Grand-Prix-Strecken inspiriert, unter anderem Silverstone (Becketts), Hockenheim (Motodrom) und Istanbul (Kurve acht). Außerdem gibt es große Höhenunterschiede, beispielsweise durch die Steigung auf dem Weg zur ersten Kurve, die besonders bei den Zuschauern vor Ort sehr beliebt ist, obwohl es dort nur Stehplätze gibt.

Das Wahrzeichen der Strecke ist der Aussichtsturm, von dem aus man die gesamte Strecke wunderbar überblicken kann. Dieser ist beim Anflug auf Austin sogar vom Flugzeug aus gut zu erkennen. Allerdings hat sich herausgestellt, dass Überholen auf dem fahrerisch sehr anspruchsvollen Kurs nicht einfach ist.

Zu Quelle: formel1.de und sportschau.de