Statistiken

Letzter Sieger: spawnieSTAR
Letzte Pole: P0wer
Schnellste Runde: bbq

Steckbrief

Streckenname: Red Bull Ring
Länge: 4.326 Meter
Runden:
36
Distanz:
155,736 Kilometer
Rechtskurven:
7
Linkskurven:
2

Kurzbeschreibung:

Nach einem politisch nicht unumstrittenen Umbau in den Jahren 1995/96 kehrte die Formel 1 ab 1997 nach Spielberg zurück. Wegen eines Mobilfunksponsors hieß die Strecke in jener Ära, die bis 2003 andauerte, A1-Ring. Berühmtheit erlangte der Grand Prix insbesondere durch die zweimalige Stallorder-Affäre rund um das Ferrari-Team (Michael Schumacher und Rubens Barrichello). Der Funkspruch „Rubens, let Michael pass for the championship“ ist heute ein Stück Formel-1-Geschichte.

2014 kehrte auch die Formel 1 nach Spielberg zurück. Red Bull macht den Grand Prix zu einem Event mit umfangreichen Rahmenprogramm und kostenlosen Konzerten. Die Anlagen sind topmodern und auf dem neuesten Stand der Technik. Nirgendwo sonst gibt es aus dem Pressezentrum einen so atemberaubenden Ausblick. Das Streckenlayout entspricht exakt jenem des alten A1-Rings und fällt durch mehrere schnelle Passagen sowie große Höhenunterschiede auf. Die Motorenleistung ist extrem wichtig, zudem sich auf dem Kurs gut überholen lässt.

Zu Quelle: formel1.de und sportschau.de