Statistiken

Letzter Sieger: Luca
Letzte Pole: Luca
Schnellste Runde: P0wer

Steckbrief

Streckenname: Autodromo Hermanos Rodriguez
Länge: 4.304 Meter
Runden:
33
Distanz:
142,032 Kilometer
Rechtskurven:
9
Linkskurven:
7

Kurzbeschreibung:

Mexiko kehrte 2015 nach 23 Jahren Abstinenz in den Formel-1-Kalender zurück und entpuppte sich dank frenetischer Fans und ausverkauftem Haus als Stimmungsbombe. Das Autodromo Hermanos Rodriguez, benannt nach den einst berühmtesten Rennfahrern des Landes, hat nach einem Streckenumbau nur wenig mit dem Kurs gemein, der die besten Piloten der Welt bis in die frühen Neunzigerjahren vor den Toren Mexiko-Stadts in Empfang nahm. Grundsätzlich wurde am traditionellen Streckenlayout festgehalten, allerdings erforderten die Baumaßnahmen kosmetische Änderungen.

Aus Sicht von Puristen schade: Die erste Hälfte der legendären Peraltada-Zielkurve wurde durch langsame Ecken ersetzt und entschärft, sie verlor ihren Charakter. Hintergrund ist, dass ein Beibehalten der ursprünglichen Gestaltung der überhöhten Kurve nicht ohne Erweiterung der Auslaufzonen möglich gewesen wäre. Das wiederum geht nicht, weil durch das Wachstum Mexiko-Stadst inzwischen Wohnhäuser dort stehen.

Zu Quelle: formel1.de und sportschau.de