Statistiken

Letzter Sieger: Dani
Letzte Pole: cesqwa
Schnellste Runde: Power

Steckbrief

Streckenname: Circuit Paul Ricard
Länge:
5.842 Meter
Runden:
26
Distanz:
154,813 Kilometer
Rechtskurven:
9
Linkskurven:
6

Kurzbeschreibung:

„Mondlandschaft“ ist noch der freundlichste Ausdruck, der in der Motorsport-Szene kursiert, wenn es um den Circuit Paul Ricard geht: Die Anlage entstand 1962 zwischen Toulon und Marseille im Zuge des Baus eines benachbarten Privatflugplatzes durch den gleichnamigen Pastis-Hersteller. Anschließend wurde sie zunächst nur für Motorrad-Rennen genutzt, ehe sie zwischen 1971 und 1990 schon einmal Austragungsort des Frankreich-Grand-Prix war. 2018 kehrt die Formel 1 zurück.

Zu Quelle: formel1.de und sportschau.de